rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Notfalltraining ArztpraxisNotfalltraining Arztpraxis

Notfalltraining Arztpraxis

Das praxisorientierte Notfalltraining für Ihr gesamtes Team!

Warum Notfalltraining?

Der Notfall in der Arztpraxis ist zwar selten, aber passieren kann er doch. Auf solche akut auftretende Ereignisse wollen wir Sie und Ihre Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen mit unserem Trainingsangebot vorbereiten.

Gerade in Notfallsituationen ist es wichtig, schnell und effektiv zu handeln und in einem koordinierten Team zusammen zu arbeiten. Da diese Situationen keinesfalls Routineabläufe darstellen, können sie nur durch regelmäßiges Training optimiert werden.

Wir trainieren mit Ihrem gesamten Praxisteam so nah wie möglich an den tatsächlichen Gegebenheiten. Durch den Einsatz moderner Übungsmodelle garantie-ren wir einen optimalen Trainingseffekt.

Wir erarbeiten ein auf Ihre Praxis abgestimmtes Notfallmanagement. Um die Zusammenarbeit zwischen
Praxisteam und Rettungsdienst zu optimieren, stellen wir Ihnen gerne einen Rettungswagen vor und beraten Sie in der Ausrüstung für Notfallsituationen.

Inhalte des Notfalltrainings

Gezieltes Training des Praxisteams um bei auftretenden Notfällen adäquat zu helfen:

  • Praxistraining an einem Mega-Code-Trainer nach aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen mit und ohne EKG/ AED / Defibrillator und Situationen nach Wunsch des Teilnehmerkreises
  • Airway Management
  • Individuelles Praxistraining nach Schwerpunkten in der Praxis

 Vorteile

  • Flexibel planbare Fortbildung in Ihrem Haus
  • Sicherheit Ihres Personals in Notfällen
  • Kompetenzsteigerung Ihres Personals
  • Strukturiertes Handeln in Notfällen
  • Hoher Praxisanteil
  • Gezielte Schulungen
  • Qualitätsnachweis durch ein Zertifikat

 

Ablauf des Trainings

Das gesamte Seminar umfasst 4 Unterrichtseinheiten  à 45 Minuten. Uns ist es wichtig, dass Sie intensiv üben können.

Sie Schulung findet in Ihren Praxisräumen statt. Wir kommen zu Ihnen und führen vor Ort das Training mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen durch.

Wir nutzen hierzu Ihre Räumlichkeiten, um realistische Bedingungen zu simulieren und auch das Equipment Ihrer Praxis mit einbinden zu können. Sollten Sie jedoch lieber zu uns kommen, bieten wir Ihnen auch gerne diese  Möglichkeit.

Dozentenqualifikation

Unsere Kurse werden durch erfahrene Lehrrettungsassistenten  aus dem Rettungsdienst betreut und begleitet.

  • Qualifizierung als Lehrrettungsassistent
  • Langjährige Erfahrung in der präklinischen Notfallmedizin
  • Erfahrung in der Erwachsenenausbildung und notfallmedizinischen Ausbildung
  • Tätigkeit im Rettungsdienst

Lehrgangsgebühr

  • 450,00 Euro / Praxis (max. 10 Teilnehmer)
  • Inkl. Material und Zertifikate

Kontakt

Wenn Sie an einem derartigen Training Interesse haben, freuen wir uns, Sie gerne auch bei Ihnen vor Ort beraten zu dürfen.

Wir möchten Ihnen ein speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Fortbildungsangebot unterbreiten

Ansprechpartner

Herr
Kai Sprung


Tel: 0791 / 7588-12
E-Mail Kontakt

Steinbacher Straße 27
74523 Schwäbisch Hall